Elternbeirat

Die Kontaktdaten der Elternbeiratsmitglieder und der Liste der Klassenelternsprecher finden Sie hier.

Auch wenn die Schulleitung im Elternbeirat nicht vertreten und stimmberechtigt ist, nimmt in der Regel ein Vertreter der Schulleitung an den Beiratssitzungen teil, die etwa einmal im Monat nicht öffentlich stattfinden. In einigen schulischen Fragen setzt sich die Schulleitung mit dem Elternbeirat ins Benehmen (d.h. Information und Anhörung des Elternbeirats), andere Fragen sind im Einvernehmen zu klären (d.h. Zustimmungspflicht des Elternbeirats).

Aufgaben des Elternbeirates sind unter anderem

  • die Interessen der Elternschaft zu wahren und zu vertreten
  • Wünsche und Vorschläge der Eltern zu bündeln und diese an die Schulleitung weiterzugeben.
  • Entsendung von Mitgliedern zu Schulforum (s. dort) und in die Landes-Eltern-Vereinigung der Gymnasien e.V. (s. LEV)

Darüber hinaus sind uns folgende Themen wichtig:

  • Förderung des Vertrauensverhältnis zwischen Schülern, Lehrern und Eltern
  • finanzielle Unterstützung von Schülern, die sonst nicht an Klassenfahrten teilnehmen könnten.
  • Entwicklung der Schule

Für unsere Aufgaben benötigen wir Ihre finanzielle Unterstützung. Deswegen bitten wir um eine Spende, die steuerlich abgesetzt werden kann. Unsere Kontoverbindung lautet:
„Elternbeirat des AAG”, IBAN: DE19 7505 0000 0000 2558 36

Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, wenn Sie Wünsche, Anregungen und Verbesserungsvorschläge oder sonst ein Anliegen haben, bei dem wir Ihnen möglicherweise helfen können.